starboxx Erfahrungen & Ratgeber

Hier findest du Wissenswertes und seriöse Erfahrungsberichte zu starboxx. Wir möchten mit dieser Webseite wichtige Erfahrungen und hilfreiche Tipps an alle Nachwuchsmodels und Schauspieler weitergegeben. Die jeweiligen Erfahrungsberichte wurden von gebuchten Models und Darstellern nach einem Job selbst erstellt und für die starboxx Webseite zur Verfügung gestellt. Für Fragen oder Anregungen stehen wir gern unter mail@starboxx.de oder telefonisch unter +49 (0)30 - 88 720 760 zur Verfügung.


Mit folgender Suchbox kannst du Erfahrungen auf starboxx.de finden.


Deutsches Historisches Museum

von Nicole B. #153726

Dieses Projekt war einzigartig, weil wir gleichzeitig die Ausstellung ansehen konnten.
Das heißt nicht nur etwas Geld verdienen und neue Menschen kennenlernen, sondern on top eine Ausstellung ansehen, die sonst an mir vorbei gegangen wäre.
Arbeit, die bereichert

Tipp: ich hatte ein Basisoutfit und einfach Jacken/Hemden/Blusen in verschiedenen Farben, was dem Team sehr geholfen hat und ich musste keinen Koffer mitschleppen.


Deutsches Historisches Museum

von Yeemei G. #244918

Der Auftrag im Deutschen Historischen Museum war sehr interessant. Es handelt sich um ein Fotoshooting für die aktuelle Ausstellung "Roads not taken". Die Ausstellung spannt einen Bogen über 150 Jahre von 1989 und zurück bis 1848 und zeigt, wie es an 14 Punkten der deutschen Geschichte auch anders hätte laufen können. Interessanterweise wird das Hauptexponat "Die Berliner Mauer" in direktem Zusammenhang mit dem Tiananmen-Massaker in Peking am 4. Juni 1989 präsentiert.

Wir, sechs Personen aus verschiedenen Altersgruppen und Ländern, kamen im Museum an und folgten dem Fotografen und dem Teamleiter. Für das Fotoshooting war auch eine Führung vorgesehen. So konnten wir mehr über die Exponate erfahren.

"Endlich raus aus dem Büroalltag!" Dieser Einsatz hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Fahndung Österreich

von Carmen S. #118190

Meine zwei Drehtage waren besonders spannend. Am ersten Tag musste ich zwar dauernd heulen, aber am zweiten Tag hatten wir eine fröhliche Szene. Da konnte ich mich spielerisch voll austoben. Ich fand die Crew sehr professionell und freundlich. Das macht das Arbeiten immer einfacher. Das Einzigartige an dem Projekt war, dass wir auf der Polizeistation gedreht haben. Solche Situationen sind aufregend und nicht alltäglich. Ich möchte diesen Job jeden ans Herz legen, der gerne über sich hinaus wachsen will, sowohl als Mensch, aber als auch als SchauspielerIn.

Steuerbot

von Bruno S. #255721

Hello @starboxx
Hallo liebe Kolleginnen & Kollegen,

Mein Drehtag für #Steuerbot beginnt im 24. Stock über den Dächern Wiens … strahlend blauer Himmel und Blick bis an's Mittelmeer ... also gefühlt zumindest :)
Anreise aus München am Vortag + Unterkunft waren tiefenentspannt, die Produktion - Forwrd Agency - hat sich bestens um meine Bedürfnisse gekümmert. Reisezeiten nach Wunsch. Abreise am Folgetag.

Die Steuerbot-Produktion ist eine Imagefilmproduktion. Aufgabe des Darstellers war, zu erklären wie Steuerbot funktioniert und wie Steuerbot bei der Steuererklärung helfen kann. Aufwand: 1 Drehtag. Ca. 8 Seiten Text auf Deutsch. Mit Teleprompter. Erklär-Film also, das ist genau mein Ding! Jetzt denken einige vielleicht: „Naja, erklären kann doch jeder …“ und vielleicht habt ihr damit auch Recht! Wenn ihr mich fragt, geht es allerdings nicht nur darum, die Infos weiterzugeben! Die Hauptaufgabe - bei GUTEM Erklär-Film - liegt darin, ECHTES INTERESSE zu wecken und das ist gar nicht so ei... [Erfahrung weiterlesen]nfach … Das Ziel waren verschiedene „Erklär-Elemente“ die im „Baukasten-System“ kombiniert werden können … den Text gab es ein paar Tage im Voraus.
Ich bin kein Profi, was das deutsche Steuersystem betrifft, aber der Text war verständlich und in Blöcke von max. 2-4 Sätze unterteilt … so ließ sich das Pensum relativ zügig abarbeiten. Ein Teleprompter war zwar angekündigt – wir haben aber ohne gedreht … eine gründliche Vorbereitung ist dann ALLES … versteht sich von selbst. Der Verantwortliche für die Realisation, also Regie und Kamera war ein Vollprofi durch und durch: Für seinen wertvollen Input war ich sehr dankbar!

Die größte Hürde war das Licht: So eine Penthouse-Suite im 24. Stock ist sonnengeflutet. Anfang Januar endet ein Tag leider schon um 16Uhr … heißt wir mussten gegen Ende nochmal ordentlich Gas geben und Alternativen finden: Die Szenen mit Text waren im Kasten aber die meisten B-Rolls waren noch auf der to-do-list. B-Rolls sind kleine Szenen, die den Hauptshot etwas „auflockern“ … man sieht bsp. Die Steuerbot-App auf dem Smartphone.
Nach 10 Stunden war Drehschluss.

Jetzt bin ich sehr gespannt auf das Ergebnis und hoffe mein kleiner Erfahrungsbericht gibt euch ein paar Einblicke!

Young Travel Experience

von Dicle D. #242561

Ich danke erstmal für den erfolgreichen Auftrag von starboxx. Es war ein wunderschöner Tag mit dem Team dort. Ich wurde sehr herzlich, nett begrüßt und aufgenommen. Ich bin jedes Mal aufgeregt bei einem Dreh oder gar jeglichen kleinen Auftrag. Dies wurde mir sehr schnell abgenommen. Auch die anderen Kollegen waren sehr sympathisch und aufgeschlossen in der Kommunikation.
Danke an alle.

Midgards Messer

von Melina W. #248814

Die Vermittlung des Jobs für "Midgards Messer" als auch die Informierung durch starboxx ging reibungslos, sodass ich ein paar Tage nach Erhalt der ersten E-Mail auf dem Gelände des Kunden stand.
Der Inhaber der Firma als auch alle Angestellten und das Kamerateam waren alle sehr freundlich. Obwohl ich wenig Erfahrung mit solch hochwertigen Messen habe, half mir die Anleitung der anderen dabei, schnell den professionellen Umgang zu erlernen, zum Beispiel, das Öffnen des Messers. Es gab lediglich ein kleines Manko. Das Team war sich häufig nicht einig und gab mir unterschiedliche Anweisungen. Weshalb es ein wenig Geschick erfordert, allen Wünschen gerecht zu werden und diplomatisch zu vermitteln, ohne sich unschön hervorzuheben.
Ich freue mich auf weitere Projekte und bedanke mich sehr herzlich für die gute Organisation von starboxx. Dies ist nun mein dritter Job, welchen ich innerhalb von 1,5 Jahren von starboxx erhalten habe und ich war jedes Mal sehr zufrieden.


Young Travel Experience

von Luise W. #241405

Ich wurde zu einem Fotoshooting eingeladen.
Ich bin in einem süßen Hostel angekommen und dort haben die Mitarbeiter für das Shooting schon ihre Kameras aufgebaut.
Das Thema war Young Travel Experience. Wir sollten junge Auszubildenden darstellen, welche in Berlin im Hostel untergekommen sind.
Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und auch die anderen Models waren super nett. Wir haben uns alle sehr gut verstanden und konnten toll miteinander arbeiten. Durch die lockere Stimmung war es ein erfolgreicher Tag. Wir haben an verschiedenen Orten geshootet um 4 Bilder zu bekommen. Wir sollten so authentisch wie möglich sein, somit haben wir viel gequatscht und uns sehr gut verstanden. Es war toll neue Leute kennen zu lernen und es hat sehr viel Spaß gemacht. Wir sind alle in Kontakt geblieben :)

Young Travel Experience

von Nicolas M. #262616

Hallo lieber Leser, Hallo liebe Leserin,

ich hatte Anfang dieser Woche mein erstes Shooting für starboxx und möchte meinen Bericht einmal mit euch teilen.

Am Set angekommen, wurde ich von den Fotografen und dem dortigen Team sehr freundlich in Empfang genommen. In meinem Fall war ich der erste der Models am Set, aber schon kurz nach mir kamen die nächsten an, sodass wir uns untereinander schon mal kennenlernen konnten. Insgesamt war die Atmosphäre eine sehr angenehme und vor allem sehr positive. Es wurde viel gelacht und uns wurde immer gezielt erklärt was das Ziel der Szenerie und der verschiedenen Shots ist. Insgesamt konnten wir so, als Team, vielseitige Bilder machen und das Ziel des Shootings erreichen.
Zudem haben wir pünktlich angefangen und auch aufgehört. Das heißt man konnte sich sehr gut an die vorgegebenen Zeiten halten.
Ich würde jedem empfehlen, solche Gruppenshootings mitzumachen, da man die Chance hat neue Menschen aus der gleichen Branche kennenzulernen. Da vor all... [Erfahrung weiterlesen]em als erstes Shooting durch starboxx die Nervosität nachlässt, da man nicht alleine im Mittelpunkt steht.

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren euren nächsten Schritt mit starboxx zu machen. :)

Glaubt an euch und setzt ein Lächeln auf. Eure Zeit wird kommen.

Peace out, Nico :)

Trendshow

von Lena M. #161927

Der Tag begann um 9 Uhr an der Location. Dort traf ich auf ein äußerst nettes Team und zwei weitere Models. Die Friseure haben mit uns die geplanten Looks besprochen und dann unsere Haare entsprechend geschnitten und gefärbt. Es gab ein Fitting und später wurden wir für die Show am Abend von einer Visagistin geschminkt.

Während der Show haben die Friseure den Zuschauern das Färben, Schneiden und Stylen an uns vorgeführt und im Anschluss haben wir unsere vollendeten Looks auf dem Laufsteg präsentiert.
Wir wurden den gesamten Tag über bestens mit Essen und Getränken versorgt!
Abschließend kann ich nur sagen, dass mir der Tag sehr gut gefallen hat und mir auch der neue Look, den die Friseure individuell auf mich angepasst haben, sehr gefällt!

Finanz Informatik

von Andreas S. #231247

Es war für mich mein erster Werbedreh. Also war ich auch ein wenig aufgeregt, als ich von Starboxx den Vorschlag und die Zusage vom Kunden erhalten habe. Allerdings, die Aufregung war umsonst. Die weitere Kommunikation mit Starboxx und dem Kunden war professionell und routiniert. Ich wurde zu jeder Zeit informiert.

Als ich am Drehort pünktlich erschienen bin, wussten auch schon alle, wer ich bin. Ich fand eine komplett sympathische Atmosphäre vor. Aufregung war kein Thema mehr. Es gab ein Briefing, sodass jeder wusste, wie der Ablauf des Drehtages sein wird. Ich habe nette Menschen kennengelernt und viel Spaß bei dem Dreh gehabt und würde mich sehr freuen, wenn ich wieder ausgewählt werden würde.

Fleurop

von Anne-Kathrin S. #257589

Ich konnte durch starboxx einen tollen Modeljob für Fleurop bekommen.

Am Set angekommen, gab es ein kurzes Briefing und es ging mit dem Make-up weiter. Wir hatten verschiedene Outfits zur Verfügung und es wurde an zwei unterschiedlichen Locations geshootet.

Das Team vor Ort war super nett und es wurde an alles gedacht. Es sind schöne Bilder mit verschiedenen Requisiten entstanden. Des Weiteren wurden ebenfalls Videoaufnahmen aufgenommen. Alles in allem war es eine sehr schöne Erfahrung und ich freue mich über die gemeinsame Zusammenarbeit.

Young Travel Experience

von Caroline F. #154566

Das ganze Team vor Ort war außerordentlich freundlich, weshalb der Job total Spaß gemacht hat. Für Verpflegung wurde netterweise gesorgt und ich habe nette Kollegen und Kolleginnen kennen gelernt. Die Shootings waren sehr organisiert und wir sind pünktlich fertig geworden. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

SOS-Kinderdorf Nachlass

von Aziz Marcel S. #242955

Ich hatte ein Shooting mit SOS-Kinderdorf.
Dort habe ich mit einer Rentnerin, verschiedene Alltagssituationen dargestellt, beispielsweise das Treffen zu Kaffee und Kuchen, oder das gemeinsame Betrachten eines Fotoalbums. Mit der älteren Dame habe ich mich sehr gut verstanden und wir hatten während des Shootings sehr viel Spaß. Das restliche Team, bestehend aus einem Fotografen und einer Stylistin,war auch extrem sympatisch und kommunikativ, wodurch die Zusammenarbeit nicht nur einfach war, mir sondern auch viel Spaß bereitet hat.
Es gab drei Outfit-Wechsel, welche auch problemlos verliefen, da die Stylistin und ich viel Kleidung mitgebracht hatten. Natürlich habe ich nicht einfach irgendwas mitgebracht, da die Stylistin im Vorhinein Kontakt zu mir aufgebaut hatte, um sich über die Auswahl meiner Kleidung zu besprechen. Eine weitere Sache, die mich sehr gefreut hat war, dass der Fotograf auch auf unsere Ideen (von uns Darstellern) eingegangen ist und uns nicht zu irgendetwas gedrängt ... [Erfahrung weiterlesen]hat.
Zusammengefasst war das Shooting mit SOS-Kinderdorf für mich eine grundlegend positive erste Erfahrung mit Fotoshootings. Mich freut es sehr die Bekanntschaft mit allen Beteiligten gemacht zu haben und diese Erfahrung gesammelt zu haben.

Verband der Ziegelhersteller

von Gero D. #243920

Ich wurde von starboxx angefragt, bei der Regie vorgeschlagen und schliesslich einwandfrei vermittelt, für einen Imagefilm des "Verbands der Ziegelhersteller" als Darsteller zu agieren - wie sich vor Ort herausstellte, ohne Text. Meine Drehzeit war mit einem halben Tag/ca. fünf Stunden angegeben und länger wurde ich dann auch nicht gebraucht. Vor dem Dreh wurde ich eingekleidet, begutachtet, meine Arbeitskleidung ge"aged" und dann ging es schon ans Set, in diesem Fall ein Ton-Steinbruch bei Freital/Sachsen. Das Filmteam war mit Regie, Kamera und -Assistenz sowie zwei Produzenten für meinen Geschmack angenehm übersichtlich und effizient, die Atmosphäre kollegial. Wenn ich Bewegungsabläufe oder einen Ausdruck nicht so hinbekam, eventuell das Timing nicht stimmte, wie für das Projekt vorgesehen, wurde ich freundlich darum gebeten, etwas zu ändern. Es wurden naturgemäß mehrere Takes einer Einstellung aufgenommen. Das kreative Auge der Filmemacher erforderte hin und wieder einen Linsenwechs... [Erfahrung weiterlesen]el an der Kamera, eine Änderung der Perspektive, alles lief entspannt aber konzentriert. Grundsätzlich empfehle ich am Set: pünktliches Erscheinen, offene Augen und Ohren, außerdem eine gute Portion Humor und Gelassenheit für Wartezeiten, Wiederholungen und scheinbar unlogische Entscheidungen der Filmemacher.

Bosch Rexroth

von Kalisi M. #249028

Für mich ist es das dritte Mal, dass ich zusammen mit Starboxx arbeite. Um 12 Uhr kam ich pünktlich bei der Location in Kitzingen an. Bei unserer Ankunft wurde ich schon von der Crew erwartet und ich wurde sehr nett empfangen.
Die Kommunikation und Organisation verlief reibungslos. Der Zeitplan wurde genau eingehalten. Das Outfit von dem Dreh durfte ich behalten. Das hatte ich davor noch nie!Es gibt nichts negatives zu berichten. Es war alles gut organisiert. Es hat mir wie immer großen Spaß gemacht.

Medizintechnik

von Elisa P. #179311

Das Projekt hat sehr viel Spaß gemacht, hauptsächlich weil das gesamte Team echt cool war und sehr gut miteinander arbeitete. Es war alles locker, dennoch professionell und lustig. Die Rolle, die ich spielen sollte, hat sehr viel Spaß gemacht, da ich eine Patientin spielte mit vielen Verletzungen. Das war sehr interessant. Die Maske hat eine fantastische Arbeit geleistet, alle waren begeistert, samt dem Kunden der vor Ort war.
Leider kamen wir etwas in Verzug, weil spontan noch viele Szenen zusätzlich gedreht wurden und noch Vorschläge des Kunden ausprobiert wurden. Die anderen Darsteller/innen waren sehr nett und gut vorbereitet.

Kinderspielzeug HH

von Romeo B. #128725

Ich habe für ein YouTube Video geschauspielert. Es war eine tolle Erfahrung. Ich und noch ein anderer Junge haben in verschiedenen Kostümen verschiedene Elektrospielfahrzeuge für Kinder gefahren, z. B. den Bagger, Feuerwehrauto oder Bauernfahrzeug. Die Strecken zu fahren waren toll, wir mussten manchmal die Szenen zwei/ drei Mal machen wiederholen, es hat uns aber super Spaß gemacht! Das Team vom Videodreh war super nett und freundlich, es herrschte eine tolle Atmosphäre! Ich war am Set vier Stunden, was ich aber nicht für viel empfand, da wir Pausen für Spaß und Snacks und Witze gemacht haben!Ich würde an so einem Dreh immer wieder teilnehmen, es macht Spaß zu drehen und auch das fertige Video anzuschauen!

Dolife

von Vanessa R. #124719

Die Havel-Studios waren sehr klein, aber aufregend. Die Maskenbildnerin hatte leider kein gutes Licht und hat mich mit Produkten und Pinseln geschminkt, die man meiner Meinung nach vor der Jahrtausendwende fürs Theater benutzte. Damit habe ich mich absolut unwohl gefühlt. Denn das Briefing besagte, dass ich Haare und Make-up vor Ort gemacht bekomme- meine Haare hat sie lediglich gekämmt, mein Gesicht angeguckt und meinte: Hmm, ich denke, ich schminke gar nichts, nur ein wenig Puder (mit einem super kratzigen Pinsel).

Das Team war nett, es ging direkt los mit der "Maske" und dem Dreh, welcher auch nur 45 Minuten dauerte. Es war nett und die Kunden freundlich.

Trotz der komischen Erfahrung mit der Maske würde ich für diesen Kunden wieder drehen :)

Star Healthcare

von Carsten K. #179696

Es war meine erste Zusammenarbeit mit Starboxx. An diesem Tag erlebte ich ein professionelles und freundliches Arbeitsteam. Der Drehverlauf war sehr gut strukturiert und die Anweisungen waren klar und verständlich. Die Kommunikation und Organisation verlief tadellos. Dadurch wusste ich während des Drehs zu jeder Zeit genau, was zu tun war.
Der Zeitplan wurde genau eingehalten.

Da ich mich auch mit Fitness, Ernährung, Gesundheitserhaltung und Gesundheitsprophylaxe beschäftige, war für mich die Thematik außerordentlich interessant. Ich habe sehr gerne mit diesem Team zusammengearbeitet.

The Baseballs-Musikvideo

von Philipp G. #160047

Hallo :)
Der Dreh verlief reibungslos und hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Die Uhrzeit war gewöhnungsbedürftig (18:00 bis 03:00) aber für einen Jugendlichen keine große Herausforderung. Die Band und Team drumherum waren so nahbar und offen gegenüber Fragen und genereller Unterhaltung mit uns Darstellern. Das war definitiv anders und besser als bei anderen Drehs und Aufträgen dieser Art. Wir wurden ausreichend mit Informationen und Nahrung versorgt und das ganze Team war sympathisch und hilfsbereit. Grundsätzlich würde ich Jedem einen solchen Job empfehlen, da man dort sehr gut Erfahrungen sammeln kann (insbesondere, wenn man, wie ich, Medienwissenschaften studiert und später in dieser Branche arbeiten möchte) und auch die Möglichkeit hat, Kontakte zu knüpfen. Ausgesprochen gut fand ich, dass die Spritkosten übernommen wurden. Oftmals ist dies nicht der Fall und nach Abzug von der Gage bleibt dann nicht mehr allzu viel übrig. Jedoch lohnt es sich so gut wie immer aufgrund der Erfa... [Erfahrung weiterlesen]hrungen die man dort sammelt.

Liebe Grüße,

Philipp G.
ID 160047

Kinder Spielzeug Kanal

von Lasse v. #203135

Neulich wurde ich (7 Jahre) das erste Mal für ein Shooting/Dreh gebucht. Es handelte sich um ein Projekt des Kinder Spielzeug Kanals. Schon die Tage vorher war ich ganz freudig aufgeregt. Als ich dann pünktlich am Drehort ankam, war meine Aufregung aber ganz schnell verflogen. Das Team, welches mich am Eingang im Empfang nahm, war total freundlich und hat mich gleich kindgerecht fröhlich empfangen. Total toll fand ich, dass ich in einem echten Müllauto mitfahren durfte. Überhaupt hat der komplette Drehtag wahnsinnig viel Spaß gemacht. Wir haben ganz viel gelacht und manchmal habe ich gar nicht richtig gemerkt, dass das ja "Arbeit" für mich war. Dann durfte ich auch noch zwei weitere Tage drehen. Dabei habe ich 26 verschiedene Berufe dargestellt. Dafür musste ich in viele verschiedene Kostüme schlüpfen. Manchmal war das etwas schwierig, aber da meine Mama die ganze Zeit dabei sein durfte, konnte sie mir beim Umziehen behilflich sein. Die Kostüme und die Szenen waren aber echt toll und i... [Erfahrung weiterlesen]ch habe so viel Spaß dabei gehabt, dass ich am liebsten häufiger solche tollen Drehtage haben möchte. Ich glaube, auch anderen Kindern würde so ein Dreh viel Freude bereiten. Wichtig ist bloß, dass man gut zuhört und den Anweisungen folgt. Hilfreich ist bestimmt auch, wenn man fröhlich, aufgeschlossen und nicht ängstlich ist. Und das Wichtigste ist vermutlich pünktlich zu sein; aber das sollte man ja sowieso immer sein. Ich bin jedenfalls sehr gerne wieder bereit, solch tolle Erfahrungen zu machen. Danke an alle, die mir diese Möglichkeit gegeben haben!

Kinder Spielzeug Kanal

von Amaya M. #156853

Hallo alle zusammen,
Ich habe 2 sehr schöne und aufregende Tage beim Dreh verbracht.
Es war mit sehr viel Spaß verbunden.
Ich durfte sogar in einem Müllwagen mitfahren, das war sehr aufregend.
Auch die Pausen waren lustig und ich durfte verschiedene Elektroautos fahren.
Auch das Umziehen in verschiedene Kostüme und das Nachspielen der Szenen hat mir sehr gefallen.
Ich würde es jederzeit wiederholen und empfehle es jeder Person, die offen für etwas Neues ist und Spaß daran hat, sich in verschiedene Rollen zu versetzten.
Liebe Grüße
Amaya

Deutsche Augenoptik

von Oliver R. #230707

Der Dreh in Mühlacker war außerordentlich zufriedenstellend. Das Filmteam vor Ort war sehr nett und professionell. Mein Spielpartner Selman und ich haben den Dreh super realisiert und erhielten viel Lob vom Deutsche Augenoptik AG Filmteam. Ich kann diese Art von Jobs jedem Schauspieler empfehlen, insbesonders bei Talent was Mimik und Gestik angeht. Ich freue mich schon jetzt auf zukünftige Aufträge!

Ciro Musikvideo

von Iredia Darian E. #159288

Dies war meine erste Erfahrung im Bereich Videodreh. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Sowohl die Crew als auch das Casting waren sehr nett und fürsorglich. Ich habe mich auch mit meinem Videodreh-Bestie sehr gut verstanden.
Wir mussten etwas auf Crew warten, aber auch das haben wir mit ein Paar Snacks und Getränken gut über die Runden bekommen.

Meine Rolle wurde mir sehr klar erklärt und somit war es sehr einfach für mich die Szene umzusetzen. Ich war am Ende jedoch enttäuscht, aber nur weil es schnell wieder vorbei war. Hätte gerne mehr gedreht.

Musikvideo Ciro

von Kalisi M. #249028

Ich hatte das Glück 2 Tage bei dem Musikvideo von Ciro mitzuwirken. Bei unserer Ankunft wurde ich schon von den Regisseuren erwartet und ich wurde sehr nett empfangen. Es war eine sehr lockere Atmosphäre. Ich habe mich sofort super mit Ciro und der Crew verstanden. Es sollte eine Geschichte über das Familienleben gedreht werden und ich sollte seine Tochter darstellen. Das ist mir auch sehr gut gelungen, weil er seine Rolle als Vater wirklich sehr gut gespielt hat.
Leider hat das ganze sehr lange gedauert, weil Sie die Szenen erst spät Abends nach dem Sonnenuntergang gedreht haben. Das war für viel zu spät für ein fünfjähriges Kind.

Alles in allem aber ein tolles Projekt. Es war eine großes Erlebnis für mich.
Wir haben viel gelacht und es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Das Projekt ist für alle geeignet, die offen sind, mit fremden Menschen zu arbeiten.

Das ist meiner zweites Projekt mit Starboxx. Bis jetzt war ich immer zufrieden.
Ich hoffe auf weiteren Projekte.

Gefunden: 640     Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 » ...26 »»