starboxx Erfahrungen & Ratgeber

Hier findest du Wissenswertes und seriöse Erfahrungsberichte zu starboxx. Wir möchten mit dieser Webseite wichtige Erfahrungen und hilfreiche Tipps an alle Nachwuchsmodels und Schauspieler weitergegeben. Die jeweiligen Erfahrungsberichte wurden von gebuchten Models und Darstellern nach einem Job selbst erstellt und für die starboxx Webseite zur Verfügung gestellt. Für Fragen oder Anregungen stehen wir gern unter mail@starboxx.de oder telefonisch unter +49 (0)30 - 88 720 760 zur Verfügung.

Bosch/Daimler

von David B. (ID 223994) am 23.05.2019

Der Job hat mir sehr gut gefallen. Ich habe sehr spannende und interessante neue Erfahrung über die Arbeit am Set gesammelt. Das Team war sehr freundlich und hat mir gute Anweisungen gegeben. Ich konnte mehr Erfahrung vor der Kamera sammeln gemeinsam mit einem Schauspieler aus Los Angeles. Ich kann die Arbeit jedem weiterempfehlen, der Spaß hat vor der Kamera zu stehen und zu schauspielern.

König Pilsener - König Rotbier

von Uwe D. (ID 232802) am 22.05.2019

Völlig relaxed, auch wenn morgens um 0:30 Uhr Drehbeginn war, war das komplette Drehteam. Mit beinahe 30 weiteren Mitstreitern verlebten wir einen absolut ruhigen und dennoch sehr professionellen Morgen am Set.
Es gab klare Anweisungen, die immer sehr ruhig angegeben wurden. So verlief der gesamte Dreh ruhig und dennoch strukturiert.
Eigene Ideen zur Umsetzung der Szenen waren erwünscht und sind auch gerne angenommen worden. Och kann hier nichts negatives zum Dreh sagen. Es verlief alles gut.... [Erfahrung weiterlesen]

König Pilsener - König Rotbier

von Paul M. (ID 159235) am 21.05.2019

Das Projekt war durch und durch positiv. Nette Leute, klare Anweisungen, direktes Feedback.

Was das Projekt noch von anderen unterschieden hat: Auch Komparsen wurden wie normale Menschen behandelt. :-) Es ist leider oftmals so, dass Komparsen herablassend behandelt werden, wofür es keinen Grund gibt. Respekt und Anstand kann man jedem entgegenbringen. Das hat das Team bei diesem Projekt klasse gemacht.

Für dieses Team würde ich immer wieder tätig werden.

König Pilsener - König Rotbier

von Rainer D. (ID 80602) am 21.05.2019

Die Produktionsmitarbeiter waren sehr freundlich. Der Dreh hat viel Spaß gemacht und die Atmosphäre vor Ort war sehr gut und locker.
Auch die Atmosphäre unter den Teilnehmern war sehr gut.
Ich fand auch die Dreharbeiten mit der gesamten Kameratechnik sehr interessant.
Einzigartig vor Ort waren auch die Tänzer und Tänzerinnen, die eine coole Tanzperformance hingelegt haben.
Ich kann jedem den Job empfehlen, wer viel Spaß vor der Kamera hat und coole Momente erleben möchte.

König Pilsener - König Rotbier

von Isabelle S. (ID 180534) am 21.05.2019

Am 16.5.19 habe ich bei einem Dreh für König Pilsener mitgewirkt. Im Vorfeld habe ich von starboxx Informationen zu Zeiten, Treffpunkt, Vergütung und erforderlichem Styling erhalten. Bezüglich meiner Rolle wusste ich nur, dass ich Teil einer Mädchenclique auf dem Rückweg vom shoppen darstellen sollte. Vor Ort konnten wir uns dann mit unseren Rollenpartnern zusammenfinden und dann hieß es erst einmal - warten.

Es handelte sich um einen Nachtdreh, da er direkt am U-Bahn Gleis stattfand und um di... [Erfahrung weiterlesen]ese Zeit keine Bahnen mehr fuhren. Ich persönlich fand es toll, dass der Dreh so spät stattfand, da ich deshalb keinen Urlaub von meinem normalen Job nehmen musste. Und Kaffee stand auch für uns unten am Gleis bereit! Vor Beginn des Drehs bekamen wir dann die finalen Infos. Die Anweisung lautete, den Anschein zu erwecken, als wüssten wir von nichts und auf das, was gleich geschehen würde so zu reagieren, wie wir normalerweise wohl reagieren würden.

Alles sollte also eine Überraschung sein - und das war es auch! Ich unterhielt mich also mit meinen Shoppingfreundinnen und eine "Feierabend"-Bahn fuhr ein. Mit DJ, Musik und Tänzern, die akrobatisch über den Bahnsteig tanzten. Zudem wurde dann auch noch Bier verteilt, das wir auch probieren durften. Die Überraschung war wirklich gelungen und ich denke es fiel niemandem schwer, wirklich überrascht zu reagieren. Wir drehten das Ganze anschließend noch ein paar weitere Male, was trotzdem nicht langweilig wurde. Als die Bahnen dann langsam wieder fahren mussten, war die Szene im Kasten und hatten wir dann auch Feierabend.

Mir persönlich hat es sehr gut gefallen und ich hatte trotz der späten Stunde sehr viel Spaß und eine wirklich gute Zeit mit den anderen Darstellern. Auch wenn ich noch nicht sehr viel schauspielerische Erfahrung hatte, fiel es mir mit den netten Kollegen nicht schwer mich gut zu unterhalten und die Szene möglichst echt erscheinen zu lassen. Am Set waren zudem Statisten aller Altersgruppen und Typen. Deshalb ist so ein Job meiner Meinung nach etwas "für jedermann".

Die Produktion wirkte auf mich sehr professionell und bis auf die anfängliche lange Wartezeit ging es beim Dreh selbst dann sehr organisiert, strukturiert und flott zu.

Alles in allem eine sehr positive Erfahrung und auf jeden Fall spannend hinter den Kulissen dabei gewesen zu sein!

NRW.Invest

von Melinda M. (ID 52694) am 17.05.2019

Mein Shooting für NRW.Invest ist schon eine ganze Weile her, leider komme ich erst jetzt dazu darüber zu berichten. Da es aber ein wirklich toller Tag war, möchte ich lieber spät als nie noch ein paar Eindrücke festhalten.

Ich habe das Shooting rundum positiv in Erinnerung. Das kleine Team war super freundlich und wir wurden auf Augenhöhe behandelt. Die Stimmung war den ganzen Tag über gut und alle hatten Spaß miteinander. Das Catering war wirklich hervorragend, das gehört definitiv erwähnt :)... [Erfahrung weiterlesen] Ich war für den ganzen Tag gebucht (es gab auch 2 Kollegen die für den halben Tag da waren) zusammen mit einem Kollegen, den ich kenne. Das war ein großer Glücksfall, denn so hat es gleich noch viel mehr Spaß gemacht! Auch waren gewisse Situationen dadurch entspannter. Z.B. wenn man seinem Gegenüber während eines Handshakes minutenlang in die Augen schauen soll, oder für eine gute Perspektive recht nah aneinander stehen soll, dann ist es doch ganz angenehm, wenn man sich schon kennt und da noch lockerer rangehen kann.

Das Shooting an sich war insofern interessant als dass wir feste vorgegebene Haltungen einnehmen sollten und uns so wenig wie möglich bewegen, also am besten ganz stillhalten sollten, was mir zum Glück sehr leicht fällt. Nach ein paar Motiven am einen Set sind wir noch zu einem anderen Set umgezogen und haben dort das letzte Motiv geshootet. Wir wurden im Auto mitgenommen und auch das lief problemlos. Der Tag dauerte dann aber mit insgesamt 8:15 Stunden doch recht lang, was mir die meiste Zeit aber gar nicht so vorkam, da wir uns alle so gut miteinander verstanden haben. Vielen Dank starboxx für diesen Auftrag und die tolle Erfahrung, gerne wieder!

Kaufland

von Elena C. (ID 211933) am 16.05.2019

Hallo, das Shooting hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es war alles sehr professionell vom Ablauf und das Team war sehr nett;-)
Viele Grüße
Elena C.

Kaufland

von Melanie S. (ID 128774) am 16.05.2019

Hallo Ihr Lieben,

ich arbeite sehr gerne mit starboxx zusammen. Ein tolles Team...kompetent...von der Anfrage...über den Job...bis hin zur Abrechnung...über das Honorar...es ist alles sehr zuverlässig.
ich freue mich immer sehr mit starboxx zu arbeiten. Sehr zu empfehlen.

Liebe Grüße
Melanie

Kommunalwahlen Thüringen 2019

von Jamel Bastian L. (ID 215342) am 30.04.2019

Der Dreh für das Werbematerial der Kommunalwahlen Thüringen 2019 war meine erste Erfahrung,
mit der Kamera in einem professionellen Umfeld.

Für mich war das somit eine ganz neue Erfahrung und muss dennoch sagen, dass es mir ziemlich
leicht fiel, mich an den neuen Gegebenheiten zu gewöhnen. Mir wurde im Grunde ziemlich genau
vermittelt, was von mir gewünscht wird und nach 1-2 Anläufen hatten wir dann auch meißt etwas
im Kasten und konnten schon ziemlich früh feierabend machen.

Mir ha... [Erfahrung weiterlesen]t besonders der lockere Umgang mit dem Team, das vor Ort war gefallen. Während mir ab und zu
ein kleines "Sie" rausgerutscht ist, wurde ich direkt geduzt, was einem schon viel Anspannung vor dem Dreh
entnahm. Es wurde immer mal gelacht und man hat sich trotz der kurzen Zeit miteinander nicht als fremder gefühlt.

Negative Dinge gab es nicht zu denen ich mich äußern könnte.

Ich würde mich auf jeden Fall auf weitere Projekte freuen, die mit Film zu tun haben. Würde mich aber auch gerne in Dingen wie Synchronsprecher oder Fotomodel ausprobieren.

Ich würde vor allem Leuten den Job empfehlen, die wie ich den Drang haben mal etwas anderes auszuprobieren. Wenn man es schafft, die Angst vor dem fremden, - das Unwissen ob man den Dingen gewachsen ist oder nicht abzulegen, wird man schnell Freude an den Dingen feststellen.

Karusseit - Speditionsfirma

von Joshua F. (ID 173113) am 29.04.2019

Ich heiße Joshua und bin 4 Jahre alt. Nun hatte ich meinen ersten Auftritt vor der Kamera. Es war so aufregend und spannend. Gesucht wurde ein Kinderdarsteller für einen Imagefilm.
Gemeinsam mit meiner Mama versammelten wir uns bei der Produktion und bekamen erst einmal leckere Snacks und Getränke serviert. Das war eine tolle Begrüßung. Parallel wurden die Kleidungssets vorgestellt und durch eine Mitarbeiterin der Filmfirma ausgewählt. Auf ging es auf den Schminkstuhl, Haare wurden gestylt, ich... [Erfahrung weiterlesen] bekam ein bisschen Puder in mein Gesicht und Mama half mir beim Kleidungswechsel. Anschließend fuhren wir mit dem Auto gemeinsam zu unserem eigentlichen Drehort. Dort wurde bereits alles an Technik aufgebaut, das war aufregend. Getränke und Snacks wurden auch dort von der Filmfirma weiter gestellt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma waren sehr freundlich und kinderlieb. Sie nahmen auch Rücksicht, wenn ich einmal eine Pause benötigte.
Es gab vier einzelne Szenen, die immer wieder wiederholt wurden, bis es stimmig war (z.B. bis der Gesichtsausdruck passend zur Szene war etc.) Meine Mama war durchgehend in der Nähe, teilweise animierend sogar direkt bei mir.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt, trotz der vielen fremden Menschen und freue mich jetzt schon auf weitere Erfahrungen vor der Kamera. Anschließend bekam ich von allen einen großen Applaus.

Coin Master

von Johannes P. (ID 216208) am 25.04.2019

Die Vermittlung durch starboxx läuft sehr professionell. Dies betrifft nicht nur die Qualität der jeweiligen Produktion, sondern auch den Informationsfluss im Vorfeld (Skripte, callsheets etc.). Gerade das ist wichtig, damit man sich am Set auf das Wesentliche konzentrieren kann. In der aktuellen Produktion ‚Coinmaster‘ vermittelte starboxx an eine Werbefilm-Produktion, bei der ein deutsch- und ein englischsprachiges Team zusammenarbeiteten. Durch die entspannte Arbeitsatmosphäre konnten auch Ve... [Erfahrung weiterlesen]rständigungsprobleme schnell gelöst werden - innerhalb eines halben Drehtages entstand eine tolle Teamarbeit zwischen den Beteiligten hinter der Kamera und auch denen davor (u.a. Dieter Bohlen). Nach dieser wirklich positiven Erfahrung mit starboxx freue ich mich auf eine weitere Zusammenarbeit.

Kommunalwahlen Thüringen 2019

von Luisa Alina Z. (ID 229834) am 23.04.2019

Im Rahmen der "Kommunalwahlen Thüringen 2019" einen Werbespot zu drehen war der erste Job, den ich über die STARBOXX-Agentur bekommen habe. Es war also alles relativ neu und spannend für mich. Ich war für 12 Uhr bestellt und kam nach meiner Ankunft direkt in die Maske. Die Begrüßung war freundlich, sodass ich mich direkt wohl gefühlt habe. Nachdem ich geschminkt worden war, bekam ich die Haare gemacht. Anschließend wurde ich das erste Mal ins Studio gebracht, um mein Make-Up mit dem Licht abzugl... [Erfahrung weiterlesen]eichen. Auch da wurde ich freundlich begrüßt. Danach habe ich mir meine mitgebrachten Outfits angezogen und es wurde das passendste herausgesucht. Anschließend ging es direkt wieder ins Studio und wir fingen an zu drehen. Die Atmosphäre war entspannt und ich war gar nicht mehr aufgeregt. Das Team war begeistert von meiner Mimik und Gestik und dem Outfit, welches so gut zur Rolle passte. Besonders hat mir gefallen, dass ich mich selbst so gut in die Rolle hineinversetzen konnte und mich wohlgefühlt habe. Ich würde jedem, der sich vor der Kamera wohl fühlt und gern in Rollen schlüpft, sowie ausdrucksstark und ungehemmt agieren kann, diesen Job empfehlen.

Buddha To Buddha

von Lilian L. (ID 227460) am 22.04.2019

Als ich die Zusage für das Fotoshooting von Buddha To Buddha erhalten habe, war ich total aufgeregt.
Ich habe mir Gedanken gemacht wie der Ablauf ist und gehofft nichts falsch zu machen.
Den Wünschen von Buddha To Buddha entsprechend habe ich die Kleidung zusammen gestellt und bin mit meiner Mutter zum Treffpunkt gefahren.
Die Crew vor Ort war super freundlich und ich habe mich gleich total wohl gefühlt.
Die Stylistin hat mir wirklich coole Sachen rausgesucht und dann hat die Visagistin noch... [Erfahrung weiterlesen] kurz Hand angelegt.
Als der Fotograf dann die Fotos und die Videos von mir gemacht hat und mir sagte wie ich mich bewegen soll habe ich mich wie in meinem Element gefühlt.
Es war ein großartiges Erlebnis und ich freue mich schon auf die nächsten Möglichkeiten zu zeigen was ich kann.

Frühlingsfest Mode-Chris

von Klaudia D. (ID 126228) am 16.04.2019

Es hat viel Spaß gemacht beim Fitting zu erleben, was zur Präsentation ausgewählt wurde. Die Anprobe hat schon Lust gemacht auf das Event. Das ganze Team war nett und fröhlich. Bei der Modenschau hatten wir bestes Wetter, viele gut gelaunte Gäste und einen regen Zuspruch. Das Team von Mode-Chris verteilte Gutscheine für den nächsten Einkauf, so konnten bestimmt neue Kunden gewonnen werden. Die Modenschau wurde gekonnt moderiert und kam, obwohl die Bühne etwas klein war, sehr gut an. Alle Beteili... [Erfahrung weiterlesen]gten arbeiteten spontan bestens zusammen und jeder half jedem damit alles reibungslos lief. Jeder der Spaß an Mode hat, kann sich hier einbringen, denn Mode-Chris kleidet eben die "Frau wie Du und ich" und brauchte deshalb Models mit ganz unterschiedlichen Figuren. Das machte das ganz Projekt sehr authentisch. Ein Erfolg für alle Beteiligten. Danke für die Vermittlung.

Heartbeat Medical

von Bärbel B. (ID 108700) am 10.04.2019


Mein Shooting am 6. April 2019
Projekt Heartbeat Medical

Ich war um 10:30 bestellt, mit doppelter Garderobe, und war auch schon
dezent geschminkt.
Es war in eine sehr großen Arztpraxis , wo ich in verschiedenen Räumen
fotografiert wurde, auch mit einer Ärztin ( als Komparsin).
Ich mußte einmal die Garderobe wechseln! Es war sehr interessant für mich!
Es ging um ein Tablet, daß von ... [Erfahrung weiterlesen]Patienten bedient werden sollte, zur Erleichterung
der Ärzte. Das Team hat mich sehr nett behandelt, es gab auch kleine Snacks und
Getränke. Sie waren mit mir sehr zufrieden!
Ich kann diese Tätigkeit wirklich jedem empfehlen, es macht großen Spaß und ist
auch sehr interessant.
Viel Glück für Euch wünscht Bärbel Bryant


Frühlingsfest Mode-Chris

von Petra M. (ID 184295) am 10.04.2019

Die Frühjahrskollektion von Mode Chris auf einem Frühlingsfest Nähe Bonn zu präsentieren, hat sehr viel Spaß gemacht.
Der Inhaber und auch die Mitarbeiterinnen waren sehr nett!

Beim Fitting habe ich ein Outfit von 2 selbst zusammen gestellt. Alle fanden es meinem Typ mehr entsprechend und noch besser als die vorherige Auswahl der Verkäuferinnen.

Am Frühlingsfest mussten wir etwas improvisieren, da die Bühne recht klein und auch der Aufgang anders als geplant war.
Dennoch war die Moden... [Erfahrung weiterlesen]schau sehr gelungen, trotz fehlender Proben und mit Improvisation.
Die erste Show war am Mittag und die 2. Show fand 3,5 Std. später statt. In der Pause konnten wir am Frühlingsfest die Sonne genießen und hatten die Zeit zur freien Verfügung.
Etwas klein war der Umkleideraum, dennoch hat alles gut geklappt. Das Timing war generell am Tag sehr entspannt mit lockerer und fröhlicher Atmosphäre.
Zum Abschluss spendierte der Inhaber allen Models und Mitarbeiterinnen noch einen Drink.
Fazit: ein schöner Tag mit netten Menschen und einer sehr gelungenen Präsentation.
Empfehlen würde ich diesen Job allen Menschen, die Freude an Mode & Trends haben und gerne präsentieren.

Frühlingsfest Mode-Chris

von Gina K. (ID 207380) am 09.04.2019

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht Teil der Modenschau auf dem Frühlingsfest zu sein. Es war eine tolle Atmosphäre und das Wetter war ein Traum. Es lief alles sehr organisiert ab und alle waren überaus freundlich. Nach einer kurzen Einweisung (Wer zuerst läuft, Choreo etc.) ging es los und jedes Model hatte durchgehend Spaß die schöne Mode vorzustellen. Ein rundum gelungenes Event. Gerne wieder.

AL-KO Gardentech

von Abdul C. (ID 154985) am 04.04.2019

Bei der Firma wurde ich sehr nett begrüßt und wurde zum Set begleitet!
Das Team war sehr freundlich und es gab am Anfang nochmal eine Einweisung wer was zu tun hatte! Wâhrend sich das Team noch kurz besprochen hatte, konnten wir uns mit Getrânken und Snacks versorgen! Nachdem klar war, wer was anzieht, ging es los! Alle waren sehr aufgeschlossen und man durfte auch zur Optimierung der perfekten Aufnahme seine Gedanken mitteilen! Da ich von der Theaterbühne komme, konnte ich natürlich etwas beit... [Erfahrung weiterlesen]ragen! Nach vielen Durchgângen wurden wir noch zu einem leckeren Mittagsessen vom Grill eingeladen! Ich würde jederzeit wieder bei so einer Anfrage mitmachen!

Sandoz

von Philipp W. (ID 230135) am 03.04.2019

Sehr angenehmes Team. Alle waren sehr freundlich und professionell. Das hat eine super Stimmung erzeugt.
Das Outfit hat gleich auf Anhieb gepasst und es wurde nur kurz in der Maske abgepudert, bevor der Dreh losging. Anweisungen von der Regie waren alle freundlich und klar formuliert, so dass wir die Schnitte ganz schnell im Kasten hatten.
Gerne jederzeit wieder.

Moxy Hotels

von Jessica T. (ID 199237) am 25.03.2019

Ich hatte einen tollen Dreh/Shooting für eine Hotelkette in Frankfurt.
Vor Ort war ein sehr professionelles und eingespieltes Team.
Es gab zeitweise sehr viel Lehrlauf, was allerdings normal ist bei solchen Dreharbeiten.
Styling und Set waren bis aufs kleinste Detail abgestimmt und der Regisseur hatte genauste Vorstellungen wie jede Szene umgesetzt werden sollte.
Ein wirklich toller Job in einem super Team.

Zollern-Alb-Kurier

von Marvin W. (ID 227703) am 21.03.2019

Im Vorfeld lief alles unkompliziert ab. Starboxx hat alle notwendigen Informationen an mich weitergeleitet, nach der Buchung setzte sich dann das Produktionsteam mit mir in Verbindung, um ggf. offene Fragen zu klären. Am Tag der Produktion herrschte eine herzliche sowie angenehme Arbeitsatmosphäre. Das Team war äußerst freundlich und kompetent. Alle Beteiligten haben nach einem bereits durchdachten Konzept gearbeitet, sodass die Arbeit strukturiert und stressfrei ablaufen konnte. Im Rahmen der P... [Erfahrung weiterlesen]roduktion war es wichtig, verschiedene Emotionen und Gefühle authentisch vor der Kamera vermitteln zu können; spannender Job und schöner Tag. Gerne wieder! :-)

Zollern-Alb-Kurier

von Isabelle M. (ID 194762) am 21.03.2019

Das Shooting beim Zollern-Alb-Kurier war mein erster Auftrag für Starboxx und es hat riesen Spaß gemacht!
Die Organisation im Vorfeld und die Kommunikation mit Starboxx war und ist perfekt. Vor Ort waren die ZAK-Mitarbeiter und der Fotograf (und der andere Model) alle total nett und unkompliziert. Die Arbeitsatmosphäre war wirklich ideal und wir haben außerdem viel gelacht. Alles in einem eine tolle Erfahrung, gerne wieder!

Zollern-Alb-Kurier

von Werner S. (ID 193242) am 21.03.2019

Ich bin schon über 10 Jahre in diese Branche tätig. Meinen Erfahrungen gehen über Komparsen, Kleindarsteller Tätigkeiten bei Dreharbeiten, sowie als Darsteller bei Imagefilmen und Fotoshootings.

Das Wesentliche ist die Kommunikation zwischen der Regie und bei Shootings zwischen dem Auftraggeber bzw. Kameramann und dir. Die Regie geht nach dem Drehbuch, hier gilt es den Anweisungen der Regie zu folgen. Bei Shootings gibt der Auftraggeber vor welche Eindrücke er von den Bildern haben möchte und ... [Erfahrung weiterlesen]der Kameramann muss zusammen mit dir das umsetzen. Wichtig ist bei Shootings immer eine freundliche Mimik und Ausstrahlung rüberzubringen, es sei denn es wird was anderes verlangt.

Du musst wissen dass dein Foto eine Nachricht an die Außenwelt transferiert und das musst du zielgerecht im gleichen Moment mit deiner Mimik beim shooten einfrieren. Stimme dich mit dem Kameramann ab welche Mimik und Gestik du halten sollst um das beste Bild zu erreichen. Gerne auch mal deine Ideen mit einbringen und mitarbeiten, kommt natürlich auf den Kameramann an ob er das möchte. Sei natürlich so wie du bist und verstelle dich nicht denn dafür wurdest du ausgesucht. Bedenke jeder neue Job ist eine neue Herausforderung da die Gegebenheiten immer anderst sind.

Wenn du kreativ, pünktlich, motiviert und professionell an diese Arbeit herangehst wirst du viel Spaß und Freude im Leben haben.

Puma

von Sarwig S. (ID 199449) am 08.03.2019

Mein Job mit Puma hat mir wirklich Spaß gemacht. Es handelte sich um einen Dreh für einen Fußballwerbespot. Für jeden der sportlich aktiv ist war es ein wirklich angenehmes arbeiten, da es sich bei dem Dreh um verschiedene Spielszenen handelte verbrachten wir die meiste Zeit auf dem Sportplatz.
Wir sind morgens abgeholt worden und sind dann gemeinsam nach Belgien gefahren, wo wir uns mit dem Team trafen.
Das interessante bei diesem Projekt war die Zusammenarbeit mit dem japanischen Team, da... [Erfahrung weiterlesen] wir Material mit einem japanischen Fußballprofi drehten.
Vor Ort wurden wir rund um sehr gut versorgt und behandelt.
Im Vereinsheim wurde sogar in der Mittagspause selbst Pizza für das Team gebacken.
Außerdem durften wir die neuen Fußballschuhe testen und in diesen für den Dreh spielen.
Wer also Spaß an Bewegung hat und frühes aufstehen nicht scheut war hier genau richtig.

Puma

von Jakob F. (ID 202950) am 07.03.2019

Bei meiner Komparsenrolle für einen Werbespot der Marke "Puma" wurde eine Spielszene mit einem japanischen Nationalspieler auf einem Fußball-Trainingsgelände nachgestellt. Dabei habe ich einen Mitspieler des genannten Spielers verkörpert und musste einen bestimmten Laufweg ablaufen. Am Vormittag wurde die Szene mehrmals geprobt. Am Nachmittag ging es dann an den Dreh. Hier war zum ersten mal auch der Nationalspieler dabei.
Alle zuständigen Personen aus dem Team waren sehr freundlich und sind g... [Erfahrung weiterlesen]eduldig mit uns Komparsen umgegangen. Für ausreichend Verpflegung war stets gesorgt und es gab ein ausgiebiges Mittagessen.
Mir hat besonders die sportliche Betätigung während des Drehs gefallen, wodurch es nie langweilig wurde. Einen solchen Job würde ich jedoch nur Leuten empfehlen, die sich ein wenig mit den typischen Laufwegen beim Fußball auskennen und eine gewisse Sportlichkeit und Ballsicherheit mitbringen.
Alles in Allem war es ein sehr cooler Dreh!

Gefunden: 598     Seiten: «« « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 » ...24 »»