Fitness Model und Sportmodel - Voraussetzungen und Karriereweg

Gute Models müssen auch das transportieren, was die Auftraggeber:innen mit ihren Produkten, Dienstleistungen oder Medien ausdrücken möchten. In einer Gesellschaft, in der Fitness und Gesundheit immer wichtiger werden, sind Frauen und Männer als Fitness-/Sportmodels daher gefragt wie nie. Aber was genau ist ein Sportmodel? Wie sieht der Weg zum Fitness Model aus? An wen kann ich mich wenden? Und bin ich als Sportmodel eher Sportler oder Model? Wir verraten es Dir!

Was ist ein Fitness Model?

Fitness- und Sportmodels gehören zu den Spezialisten unter den Models. Sportliche Frauen und Männer sind überall dort gefragt, wo einschlägige Produkte aus dem Sport- und Fitnessbereich beworben werden sollen. Das betrifft neben Produkten wie Sportgeräten, Fahrrädern und Sportkleidung auch Nahrungsergänzungsmittel, Sporternährung und Gesundheitsprodukte. Aber auch Unternehmen, die mit dem Sport auf die eine oder andere Art verbunden sind, suchen ebenso nach männlichen und weiblichen Sportmodels, die gesund und athletisch in Form sind. In Film und Fernsehen sind sportliche Models als Statisten häufig ebenfalls gefragt. Kernkompetenz eines Sportmodels ist dabei ein athletisch gebauter Körper sowie ein allgemein sympathisches Äußeres. In der Kategorie der Sport-/Fitnessmodels gibt es sowohl Allrounder als auch Spezialisten. Während bei Volkssportarten wie Fußball, Laufen, Radfahren und Fitness insbesondere Allrounder von Plakatwänden lächeln, werden bei komplexen Sportarten vornehmlich fachkundige Frauen und Männer als Models gebucht. Das gilt etwa für Auftraggeber:innen, die Material aus den Bereichen Klettern, Windsurfen oder Turnen suchen.

Sind Sportmodels mehr Sportler oder doch Models?

Diese Frage ist in jedem Fall berechtigt, da Sportmodels im Allgemeinen einen hochanspruchsvollen Nischenbereich des Model-Business abdecken. Wie bei den meisten anderen Models ist der Körper auch das Kernkapital des Sportmodels.
Hinzu kommt neben dem sympathischen Gesicht und einer meist schlanken Silhouette ein athletisch geformter Körper. Und an dem muss ein Fitness-/Sportmodel ständig arbeiten. Schließlich sind figurbetonte Aufnahmen mit viel Haut oder im Bikini das tägliche Brot. Durch regelmäßiges Training und eine fitnessgerechte Ernährung die Form zu halten, ist damit essenziell.
Gerade Spezialisten für bestimmte Sportarten müssen zudem auch in dieser Sportart regelmäßig trainieren. Nur so lässt sich auf sichere Weise authentisches Material gewinnen. Das Verhältnis von Sportler zu Model liegt bei Sportmodels daher mindestens bei 50 zu 50 mit leichter Tendenz in Richtung Sport.

Wie kann man Sport-/Fitness Model werden?

Wenn Du Fitness Model werden möchtest solltest Du nicht nur athletisch gebaut und gesund sein, sondern auch ein starkes Interesse am Sport haben. Als Allrounder zu starten ist immer eine gute Idee. Spezialisierungen in speziellen Sportarten wie Schwimmen, Turnen, Tanzen und Co. bringen Dir bei der Buchung enorme Vorteile, wenn diese Spezialfähigkeiten gefragt sind.
Immerhin können sich Auftraggeber:innen so darauf verlassen, dass auch die Form bei den sportlichen Abläufen stimmt. Eine weitere wichtige Voraussetzung, die Du als Fitness Model neben einem athletisch geformten Körper mitbringen musst, ist ein gesund ausgeprägtes Selbstvertrauen nebst einer Portion Zuverlässigkeit.
Erfüllst Du diese Voraussetzungen hast Du zwei Möglichkeiten, um Dich als male/female Fitness Model irgendwann gesund und athletisch von Plakatwänden strahlen zu sehen. Eine Möglichkeit ist die zufällige Entdeckung etwa über Deinen Social Media Account wie z.B. Instagram, wo Du Dich gesund und athletisch als Fitness Model präsentierst. Die beste Option ist jedoch die Bewerbung bei einer erfahrenen Modelagentur für .

Ist starboxx eine spezielle Agentur für Fitness- und Sportmodels?

Bei starboxx gibt es in allen Großstädten wie z.B. Hamburg, Berlin und München einen Agenturbereich, der sich auf Fitnessmodels und Sportmodels spezialisiert hat. Wir haben enge Verbindungen zu einschlägigen regionalen Auftraggeber:innen in Deutschland, Östereich und der Schweiz. Bei uns kannst Du Dich als Model bewerben und bald schon mit etwas Glück zeigen, dass Du als Mann oder Frau gesund und top in Form bist. Probiere es aus und bewirb Dich jetzt als Sport- und Fitnessmodel bei starboxx.


Sitemap