Fashionweek

In vielen Modemetropolen finden regelmäßige Shows statt, in denen Designer:innen und Modelabels ihre Entwürfe präsentieren. Sie zeigen dort die aktuelle Haute Couture wie auch die Prêt-à-porter-Kollektionen für die nächste Saison. Zielgruppe sind vor allem Mode-Einkäufer:innen und die Medien. Die Trends für die aktuelle und die kommende Saison werden durch diese Shows geprägt. Die bekanntesten dieser sogenannten Fashionweeks finden in New York, Paris, Mailand und London statt. Auch Städte wie Berlin und Stockholm haben ihre Modewochen.

Fashionweeks - Shows der Superlative

Fashionweeks haben sich mittlerweile zu Glamour-Shows entwickelt, mit aufwendigen Kulissen, oft schriller Gestaltung und extremen Looks der Models. Promis und zahlreiche Events tragen dazu bei, dass die Teilhabe an dieser Welt der Designer:innen, Stylisten, Models, Fotograf:innen, Videokünstler:innen, der Modenschauregisseure und der Presse sehr begehrt ist. Speziell die Pret-à-porter-Schauen werden von Schauspieler:innen, Kinostars, aktuell bekannten Persönlichkeiten und Modeblogger:innen besucht und dafür genutzt, sich den Medien zu zeigen, oft in einem riesigen Spektakel.

Wer kann an einer Fashionweek teilnehmen?

Damit die Exklusivität gewahrt bleibt, werden Einladungen nur an die Presse, an VIPs und an Angehörige der Modeindustrie vergeben. Auf eine Fashionweek kommt man nur, wenn man aus der Mode- oder Medienszene kommt, also mit einem eigenen Modelabel, als PR-Agentur, als Zwischenhändler, Blogger oder Model. Der große Glamour spielt sich bei den Shows der Designer:innen ab. Ein Platz in der ersten Reihe einer exklusiven Modeschau beispielsweise in New York kann bis zu 100.000 Dollar kosten.
Während einer Fashionweek können die meisten Events ausschließlich von Einkäufer:innen und Pressevertreter:innen besucht werden, doch es gibt auch Veranstaltungen, die für Privatpersonen zugänglich sind. Teilweise gibt es öffentliche Tickets für bestimmte Events zu kaufen. Die Preise für ein solches Event belaufen sich beispielsweise bei der Fashionweek Berlin vom zweistelligen bis zum vierstelligen Euro Bereich. Es gibt zwar unzählige Partys, Messen, Shows und Side Events, doch die wenigsten sind öffentlich, für fast alle braucht man eine Einladung.

Wie wird man Model für eine Fashionweek?

Die Models für die Modeschauen einer Fashionweek werden von Modelagenturen vermittelt. Die Anforderungen an Models für diese Shows sind sehr hoch. Weibliche Models dürfen zwischen 15 und höchstens 25 Jahre alt sein, brauchen eine Mindestgröße von 174 cm und vorgegebene Maße von Brust (84-86), Taille (58-64) und Hüfte (88-94). Außerdem ist ein frischer und interessanter Look die Voraussetzung, möglichst ohne Tattoos, Piercings, Dehnungsstreifen und Narben. Models für diesen Job müssen hohen Anforderungen gewachsen sein, sie müssen beispielsweise viel reisen und auch zu ungewöhnlichen Zeiten arbeiten. Sie müssen außerdem psychisch stabil sein und mit Kritik oder auch Ablehnung umgehen können. Der Job während einer Fashionweek ist von Hektik geprägt. Laufstegmodels werden oft innerhalb kürzester Zeit umgeschminkt und umgestylt.

Models bei einer Fashionweek können schnell Bekanntheit erlangen

Ein Auftritt bei einer Fashionweek ist etwas Besonderes und mit einer Menge Prestige verbunden. Durch einen solchen Laufstegjob kann ein Model schnell bekannt werden und wichtige Kontakte zu Designer:innen und Modejournalist:innen knüpfen. Die Entlohnung allerdings ist für die meisten Newface-Models eher niedrig. Im Lauf der Bekanntheit steigt sie aber an.

Wie viel verdienen Models beim Auftritt in der Fashionweek?

Die Honorare der Model-Stars können 40.000 bis 100.000 EUR betragen, je nach Berühmtheit. Die Honorare der Newcomer Models liegen weit darunter. Viele Designer:innen bezahlen ihre Catwalk-Schönheiten mit Kleidung. Die ausbezahlten Honorare belaufen sich auf 100 bis 500 EUR, erfahrene Models können jedoch auch vierstellige Summen verdienen.

Hast du Interesse an einem Job als Model bei einer Fashionweek?
Eine Online-Anmeldung bei starboxx ist jederzeit kostenfrei möglich. Wir freuen uns auf Dich!


Sitemap